#1

Valerie Tulle

in Freunde & Verbündete 08.06.2017 17:20
von Stefan Salvatore | 43 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Stefan Salvatore|17/169|Vampir
Story:
»Die Salvatores residierten im 19 Jahrhundert in einer herrschaftlichen Südstaatenvilla und gehörten dem Gründerrat von Mystic Falls an. Ursprünglich hat die Familie ihre Wurzeln in Italien, Florence. Stefans älterer Bruder ist Damon. Zu ihren Lebzeiten waren beide unzertrennlich, nach ihrer Verwandlung zum Vampir durch Katherine Pierce, verfeindeten sich die Brüder. Schuld daran war der ewige Streit um Katherine, die mit beiden Brüdern ihr Spiel getrieben hat. Sie ließ beide in dem Glauben, dass sie nur ihn liebte und verwandelte die Geschwister.
Grundlage für den gegenseitigen Hass war, dass Damon glaubte, Stefan habe Katherine verraten.
Für Stefan folgte eine finstere Zeit, in der mühsam lernen musste mit seinem Vampirdasein zurecht zu kommen. Er bemühte sich wie kaum ein anderer, ohne Menschenblut zu überleben. Zu sich selbst hat er gefunden, was aber nicht bedeutet, dass er es für gut heißt, was er ist. Rastlos trieb es ihn zurück nach Mystic Falls, wo er Zeuge eines Unfalls wurde, bei dem er ein Mädchen aus einem Auto retten konnte, nicht aber ihre Eltern.
In der Zeit als er noch ein Monster war, half Ihm Lexi auf den richtigen Weg. Sie war die ganze Zeit über für Ihn da, und sie unternahmen immer viel zusammen, bis sie am Ende beste Freunde waren. Jedoch trennten sich Ihre Wege später wieder.
In Elena hatte er die große Liebe gefunden. Es lief perfekt, und durch Sie bekam er wieder etwas menschliches zurück,was er so vermisste. Ihre gute Beziehung lief bis zur Hochzeit. Doch an dem Tag an dem alles hätte perfekt sein sollen, geschah das, was die ganze Zukunft verändern würde. Damon gab Elena sein Blut und brach Ihr kurz darauf das Genick. Stefan hasste Damon dafür das Er sie verwandelt hatte so sehr, das Er Ihn einsperrte und nicht vor hatte Ihn wieder raus zu lassen - fürs Erste. Durch die Verwandlung veränderte Sich nicht nur Elenas Körper, sondern auch Sie selbst. Es schien als wäre all das gute in Ihr, so wie Sie, verstorben, und Sie war nur noch eine mordlustige Vampirin auf zwei Beinen. Stefan will alles dafür tun damit Sie wieder so wird wie früher, doch dafür braucht er die Hilfe seines Bruders, was bedeutet das er Ihn wieder aufwecken muss...

Avatar
»Paul Wesley



Name:
»Tulle
Vorname:
»Valerie
Alter:
»+170
Charakterzüge:
»sollte bekannt sein
Beziehung zum Sucher:
»erste große Liebe und Verbündete
Neigung (gut/Böse):
»Mischung aus beidem
Wesen:
»Häretiker
Familie:
»Liliana Salvatore....
Avatarwunsch:
»Elizabeth Blackmore
Gemeinsame Geschichte:
»Valerie lernte Stefan 1863 in Mystic Falls kennen, nachdem Lily sie darum gebeten hatte, nach ihm zu sehen. Valerie verliebt sich in ihn und die beiden schlafen miteinander. Doch Julian trennt die beiden. Valerie muss feststellen, dass sie von Stefan schwanger ist und verspricht ihm, zu ihm zurück zu gehen. Allerdings erwischt Julian sie und schlägt ihr so in den Bauch, dass sie das Kind verliert. Lily heilt sie mit ihrem Vampirblut, doch Valerie will sich umbringen, sodass sie zur ersten Häretikerin wird. Jahre später trifft sie Stefan wieder. Die beiden lassen ihre Beziehung wieder aufleben, doch Valerie merkt, dass Stefan noch Gefühle für Caroline hat, weshalb sie ihn verlässt.

Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»Ja, da es ein Sereiencharakter ist, egal ob neuer oder alter Post
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Habt Spaß und seit aktiv

 


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Samantha Bones
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1621 Themen und 63513 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen