Privat gestellt- Der Bereich ist da, wenn jemand seine Storyline ohne Druck schreiben möchte
#1

Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 08.06.2017 16:11
von Serena Lawrence | 12.523 Beiträge

Hier findet ihr alle Gesucht für beste Freunde oder beste Freundinnen. In dem Gesucht gibt es keine genaue Story (wird noch besprochen) oder haben keinen vorgegebenen Avatar




nach oben springen

#2

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 08.06.2017 17:06
von Sutton Havering | 30 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Sutton Havering |21|Jägerin/Mensch
Story:
»Sutton wuchs zusammen mit ihrer Zwillingsschwester in Wellington auf. Es war ziemlich ruhig und sie hatte eine eigentlich recht schöne Kindheit, an welche sie sich gerne zurück erinnert. In der Schule war sie eigentlich immer fleißig und kämpfte für ihre Ziele, um diese zu erreichen. Auch wenn sie, so wie viele andere auch, ab und an keine Lust hatte etwas zu tun und die Schule manchmal hasste. Aber sie wusste, dass es wichtig für sie war. In ihrem 18 Lebensjahr hatte sie ein einschneidendes Erlebnis, den sie beobachtete wie ein Vampir eine junge Frau tötete. Dieser wollte auch auf sie los gehen, doch kurz bevor er sie umbringen konnte, wurde sie von einem Jäger gerettet. Dieser erschoss den Vampir. Von diesem Moment an, war sie unglaublich dankbar und entschloss sich daher auch zur Jägerin zu werden, damit sie sich und vor allem ihre Schwester zu beschützen, weshalb sie ein intensiven Training startete. In den letzten vier Jahren bildete sie sich weiter fort und konnte sich immer besser verteidigen.
Vor einigen Monaten dann, hörte sie davon, dass es in Mystic Falls viele Übernatürliche Wesen gab und entschloss sich daher, um viel mehr Übung zu bekommen, dort hinzuziehen. Auch aus anderen Gründen musste sie aus ihrer Heimat weg ziehen und zog daher nach Mystic Falls, natürlich gemeinsam mit ihrer Schwester Sansa. Seit her lebt sie in Mystic Falls und versucht neben ihrem normalen Leben das Jagen zu verbessern.



Avatar
»Amber Heard




Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
» zwischen 20 und 27
Charakterzüge:
»herzlich, verständnisvoll, keinen fall tussi-like, temperamentvoll
Beziehung zum Sucher:
»beste Freundin
Neigung (gut/Böse):
»egal
Wesen:
»Jäger, Mensch, Werwolf, Hexe.. egal
Familie:
»frei
Avatarwunsch:
»jemanden den ihr gut findet
Gemeinsame Geschichte:
»besprechen wir intern. Die beiden kennen sich aber seit sie klein sind
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Habt Spaß



nach oben springen

#3

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 10.06.2017 23:21
von Savannah Sawyer | 74 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Savannah Sawyer |21 (deutlich älter, aber das interessiert ja nicht xD) |Dämon
Fakten:
»Sie ist der Nachkömmling von blaise und so zu sagen Blaise rechte Hand
Savannah ist 1,78 groß
hat blonde Haare
sportliche und schlanke Figur
lebt seit vielen Jahren auf der Welt und ist eine der ersten Dämonen
war schon so ziemlich überall auf der Welt und legt sich nicht gerne an einen Ort fest
Ist meist dort wo Blaise ist
versteckt sich hinter der Fassade des Dämons, ist innerlich eigentlich ganz anders
liebt gute Musik und Shoppen
weiß nicht was mit ihrer Familie passiert ist, da sie diese einfach zurück gelassen hat
vermisst ihre Familie sehr und würde es eigentlich gerne rückgängig machen
hat eine Schwäche für heiße Männer
macht viel und gerne Sport


Avatar
»Gigi Hadid




Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
» zwischen 20 und 27
Charakterzüge:
»gerne ab und an etwas zickiger, selbstbewusst, offen, herzlich, abenteuerlustig, spontan und was sonst noch dazu gehört
Beziehung zum Sucher:
»beste Freundin aus der Vergangenheit
Neigung (gut/Böse):
»gerne böse, aber auch als Kontrast was gutes? Ist mir eigentlich recht egal
Wesen:
»Dämon, Vampir oder Engel
Familie:
»euch überlassen
Avatarwunsch:
» Kendall Jenner, Elsa Hosk oder Rachel Hilbert (nur ein Vorschlag)
Gemeinsame Geschichte:
»Kurz nachdem Savannah zu einer Dämonin wurde, lernten die beiden sich kennen. Sie freundeten sich relativ schnell an, auch wenn es sich etwas schwieriger gestaltete, da xxx, nichts von übernatürlichen wusste. Doch Savannah erzählte ihr schließlich, nach einem Vorfall, was wirklich Sache ist und so erfuhr xxx alles. Trotzdem versuchten beide ein relativ normales Leben zu führen. Doch nachdem Blaise Savannah brauchte, verschwand sie und wusste nicht, was mit ihrer besten Freundin geschehen war.
Nun treffen sie sich wieder, wird es so wie vorher? Oder eher nicht? Das weiß wohl nur das Schicksal.
 
Alles weitere gerne Intern
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Seit aktiv, habt Spaß und habt auch wirklich Interesse an der Rolle

 



nach oben springen

#4

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 11.06.2017 19:19
von Serena Lawrence | 12.523 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Serena Lawrence| körperlich 21 |Vampir
Story:
»

Vor über 500 Jahren gebar in einem kleinen bulgarischen Dorf die damals sechzehnjährige Katerina Petrova ein Kind. Zumal dieses allerdings unehelich enstanden war und dies Schande über die Familie brachte, nahm ihr Vater Paul Pierce ihr ihre Tochter und brachte diese bei einer wohlhabenden Adoptivfamile unter.
Dieses Kind war Serena.
Lange wusste sie nichts von ihrer wahren Herkunft und sah das Paar bei dem sie aufwuchs als ihre echten Eltern an. Erst als sie zu einer jungen Frau heran gewachsen war und einem jungen Grafensohn versprochen war, erzählten ihr diese die Wahrheit. An diesem Punkt begang sich das Leben der damals neunzehn Jährigen drastisch zu verändern.
Während sie sich von ihren sogenannten Eltern verraten fühlte, musste sie trotzdem das Spiel mitspielen und wurde einige Tage später ihrem verlobten vorgestellt. Einem jungen, gutausehenden Mann, der bis dahin auch noch freundlich und zuvorkommend wirkte. Ganz wie man es zu der Zeit von einem Mann aus gutem Hause erwartete. Es dauerte dennoch nicht lange bis Serena beschloss von ihm und ihren Verpflichtungen abzuhauen. Sie hatte keine Lust mehr auf das Spiel. Was Serena nicht wusste, war dass dieser junge Mann gar kein Mensch war, sondern ein bereits über zweihundert Jahre alter Vampir. Es dauerte nicht lange bis er sie wieder eingefangen hatte. Beleidigt davon dass Serena nicht seinem Charme verfallen war, folterte er sie erst und verwandelte sie dann, um sie darauf damit alleine zu lassen.
Komplett in eine neue Welt hinein geworfen und schon als Mensch emotional, war es für die junge Vampirin nun ein ganzes Stück Arbeit erst ihre Gefühe und dann noch ihren Blutdurst unter Kontrolle zu kriegen. Und auf ewig einundzwanzig zu sein war sicherlich nicht ihr Plan gewesen. Viele Jahre reiste sie in der Welt herum, und mit der Zeit begann sie sich an ihr neues Ich zu gewöhnen. Was nicht hieß dass sie es toll fand. Noch dazu kam ein kleines Problem mit einer Hexe, die sich forwährend ihren Spaß mit Serena erlaubte. Und um das ganze noch besser zu machen, belegte diese Hexe sie mit einem Fluch: Jedes Mal wenn Serena nun als Vampir starb, würde sie als Mensch zurück kehren.
Ihr Leben änderte sich als sie Sebastian Lawrence kennen lernte, einen jungen Mann der irgendetwas an sich hatte. Doch während die beiden sich näher kamen, geschah es dass Sebastian sein Werwolfsgen auslöste, als er Serena verteidigen wollte. Bei seiner ersten Verwandlung war Serena dabei, verschwand aber dabei und ließ ihn in dem Glauben er hätte sie getötet.
Einige Jahre später und auf der Suche nach ihrer Mom trieb es die Vampirin nach Mystic Falls, wo sie Sebastian wieder traf, der inzwischen ein Hybrid und an eine Hexe Namens Sophie Coleman vergeben war. Doch nach einer Weile und nach langem hin und her entschied er sich doch für Serena. Inzwischen verheitatet, sind die beiden Eltern von zwei Kindern, Isabella und Julian. Somit schien es, als könnte in Serenas Leben alles wieder ruhig werden. Aber Mystic Falls wäre nicht Mystic Falls wenn es nicht ständig irgendwelche Überaschungen in petto hätte...



Avatar
»Barbara Palvin




Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
»körperlich zwischen 23 und 27, alles andere kommt auf das Wesen an
Charakterzüge:
»bin für alles offen, aber bitte kein zu großer Macho
Beziehung zum Sucher:
»Bester Freund
Neigung (gut/Böse):
»gut, kleine Schwäche fürs böse
Wesen:
»Vampir, Werwolf, Hybrid, Mensch... eigentlich recht egal
Familie:
» frei entscheidbar, Geschwister natürlich gerne gesehen
Avatarwunsch:
»frei wählbar, ich möchte euch nirgends reinzwingen, doch bitte niemanden von den 1D Boys
Gemeinsame Geschichte:
»die beiden kennen sich schon eine halbe Ewigkeit und haben seit Jahren guten Kontakt zueinander. Alles andere klären wir intern
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein nicht nötig
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Have fun, seit aktiv... Das typische Bla bla eben ^^



Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
»zwischen 21 und 24
Charakterzüge:
»keine Zicke oder Bitch, wie eine beste Freundin eben ist, immer für einen da wenn man sie braucht. Und nicht andere bevorzugt behandelt nur weil ihm die andere Sache besser gefällt, als der Gedanke der besten Freundin
Beziehung zum Sucher:
»beste Freundin
Neigung (gut/Böse):
»gut
Wesen:
»Vampir, Engel oder Hexe
Familie:
»euch überlassen
Avatarwunsch:
»Taylor Hill, Erin Heatherton oder Rosa Cha
Gemeinsame Geschichte:
»klären wir intern
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»have fun




nach oben springen

#5

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 11.06.2017 23:19
von Liam Parker | 85 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Liam Parker|23|Werwolf
Story:
»Mein Leben begann am 22 September 1994. Es war eine stürmische Vollmond Nacht, in welcher ich geboren wurde... so stürmisch fing schon da mein ganzes Leben. In dieser Nacht erfuhren meine Eltern, dass ich eine schwere Lungenkrankheit habe und das diese, irgendwann meinen Tod bedeuten würde. Ein Schock für meine Eltern, doch das war ihnen nicht zu verübeln. Aber man konnte sagen, schon damals war mein Leben scheiße und so zog sich das durch die Jahre durch.
Meine Familie versuchte mich immer vor allem zu schützen und aus allem rauszuhalten, ganz ehrlich, für ein Kind, dass schlimmste was man hätte machen können. Doch ich durfte mich nie groß anstrengen, denn sonst bekam ich Asthmaanfälle, welche so schlimm waren, dass ich schon fast einmal gestorben wäre. Aber ich konnte eben nicht hören und wollte ein ganz normales Leben wie alle anderen führen, nicht von meiner Krankheit gehindert. Tja... Ich schaffte es, wie man sieht irgendwie doch, zwar mit ein paar Einschränkungen, aber ich schaffte es.
Mit 17 löste ich mein Werwolfgen aus und fühlte mich noch mehr verarscht als sonst was. Man konnte schon sagen, meine Wutanfälle nahmen noch mehr zu als sonst was. Wer hatte schon so viel Pech im Leben als ich? Ihr fragt euch sicher, wie hat er denn sein Gen ausgelöst, doch ich werde darüber nie im Leben reden, eher sterbe ich. Nach jedem Vollmond bin ich so geschafft, dass ich erst einmal mehrerer Stunden benötige, um mich vollkommen davon zu erholen, noch länger als sonst ein Werwolf. Doch wie lange ich das noch durchhalten werde, ist die Frage aller fragen, denn es ist jedes mal Lebensgefährlich für mich. Aber ich versuch mein Leben so gut es geht zu leben. Ich will nicht als der Junge mit der Krankheit gesehen werden, weshalb ich mich meistens verstelle... ich will eben nicht bemitleidet werden. Ja...Sonst kann man eigentlich nicht viel zu mir sagen.... Ach doch, seit kurzem lebe ich nun in Mystic Falls und versuch vielleicht irgendwie mit Niklaus Mikaelson zu reden, damit er mich verwandelt... Damit ich weiter Leben kann und zwei Fliegen mit einer Klatsche schlagen kann.
In Mystic Falls lernte sie auch die junge Werwölfin Rebecca kennen, am Anfang stritten sie sich nur und kamen überhaupt nicht klar, aber seit dem er sich ihr gegenüber anders verhält, kommen sie recht gut miteinander fest.
Avatar
»Skylar Astin



Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
»zwischen 23 und 27
Charakterzüge:
»ich bin für alles offen
Beziehung zum Sucher:
»beste Freundin
Neigung (gut/Böse):
»gut Neigung zum Bösen
Wesen:
»Mensch, Vampir, Werwolf oder Hexe
Familie:
»euch überlassen
Avatarwunsch:
»Anna Camp oder Alexis Knapp (sind aber nur Vorschläge)
Gemeinsame Geschichte:
»klären wir intern, ich möchte euch in keine Rolle reinzwängen und da ich es selbst angenehmer finde, wenn man die Story zusammen klärt, würde ich das hier auch gerne machen

Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein nicht nötig
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Habt Spaß, seit kreativ und aktiv

Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
»zwischen 22 und 25
Charakterzüge:
»wie ein Bruder, du kannst manchmal echt nervig sein, aber trotzdem kann man vieles tolles mit dir erleben, du bist humorvoll, hilfsbereit, offen, selbstbewusst und manchmal aber auch verrückt. Sei einfach so, wie du gern bist und hab Spaß
Beziehung zum Sucher:
»Bester Freund seit der Kindheit
Neigung (gut/Böse):
»gut, aber nicht vollkommen, ist ja niemand
Wesen:
»eigentlich recht frei, Werwolf etc... sucht euch was schönes aus
Familie:
»euch überlassen
Avatarwunsch:
»ich hab nur ein paar Vorschläge aber: Ben Platt, Kit Harington

Gemeinsame Geschichte:
»Also genaue Vorstellungen habe ich nicht genau, man könnte etwas variieren und es kommt auch ganz auf das Wesen an, wenn man zum Beispiel sagt, dass xxx ein Vampir ist, müsste man klären ob ich davon wüsste oder nicht.
Aber grundlegend würde ich sagen, dass die beiden vielleicht nebeneinander gewohnt haben und sich öfter gesehen und so auch angefreundet. Gemeinsam durchliefen sie den Kindergarten, Schule und und und.
Was genau passiert ist, können wir ja noch klären, ob du mit nach Mystic Falls gekommen bist oder erst später hier her gekommen bist, müssten wir dann noch schauen
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nein
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Habt einfach Spaß, aktiv und kreativ, natürlich kann das Gesucht auch kombiniert werden



nach oben springen

#6

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 11.06.2017 23:47
von Devan Hale | 48 Beiträge


Name: Devan Hale
Alter:24
Wesen:Vampir
Story:
-Devan wurde vor ungefähr 346 Jahren geboren, seine Kindheit war eigentlich ganz normal, bis er Zwangsverlobt wurde.
-Er verliebte sich wirklich in sie, so wie sie auch, doch als sie von einen Vampir umgebracht wurde, ging eine Welt für ihn unter. Kurz darauf trifft er auf einen Vampir (sein späterer bester Freund) welcher ihn in einen Vampir verwandelt
-er lernt seine jetzige beste Freundin Tatia kennen
-Seit dem wandelt er auf der Welt
-trifft auf eine Gruppe von Vampiren, welche ihn ändern, so dass er fast alles machte
-die Gruppe folterte eine junge Frau, jedoch war er nicht so wie sie und entschloss sich dafür ihr zu helfen
-Verschwand einfach und kam nach einer Zeit nach Mystic Falls
-In Mystic Falls trifft er erneut auf Caraleah und entschuldigt sich für das was er getan hat, denn er konnte sich mit dem ganzen Getue der anderen nicht identifizieren

Avatar: Jack Falahee
 



Name: freiwählbar
 
Vorname: freiwählbar
 
Alter: Körperlich zwischen 26 und 30, wie Alt du wirklich bist, kannst du dir selbst aussuchen und kommt natürlich auf das Wesen an
 
Charakterzüge: typisch bester Freund würde ich sagen, du weißt genau, wie du mich ärgerst und bist immer für mich da. Ich bin eher der böse Teil von uns beiden^^ Was dich vielleicht gut beschreiben würde: du weißt was du willst, freundlich, hilfsbereit und was sonst noch so dazu gehört. Aber ich bin da ziemlich offen
 
Beziehung zum Sucher: Bester Freund
 
Neigung(Gut/Böse): gut
 
Wesen: Vampir
 
Familie: euch überlassen, aber Geschwister sind gern gesehen
 
Avatarwunsch: Conrad Ricamora
 
Gemeinsame Geschichte: Würde ich gerne intern klären, da du sicherlich auch Ideen hast und ich nicht vollkommen allein entscheiden möchte. Aber eins ist wichtig, du bist der jenige, der mich damals verwandelt hat
 
Probepost? (Ja| Ein alter Post reicht| Nein): eigentlich vertrau ich euch da, dass ihr nicht nur 4 bis 10 Zeilen schreibt
 
Sonstiges: Bitte seit Aktiv und seit nicht nur bei der Anmeldung da und dann gar nicht mehr
 



Name: freiwählbar bei allen
 
Vorname: ebenso frei
 
Alter: zwischen 23 und 28
 
Charakterzüge: eine bunte Mischung aus verschiedenen Charakteren würde mir schon gut
 
Beziehung zum Sucher: Freundeskreis
 
Neigung(Gut/Böse): auch hier eine bunte Mischung
 
Wesen: auch hier ist es mir egal, welches Wesen ihr nehmt
 
Familie: euch überlassen
 
Avatarwunsch: Karla Souza, Alfred Enoch, Aja Naomi King und Katie Findlay, sind meine Favoriten, jedoch wenn ihr andere Ideen habt könnt ihr diese gerne mit einbringen
 
Gemeinsame Geschichte: Klären wir jeweils Intern
 
Probepost? (Ja| Ein alter Post reicht| Nein): nein
 
Sonstiges: genau wie oben, seit bitte aktiv und habt Spaß
 




nach oben springen

#7

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 15.06.2017 21:01
von Amelia Collins | 542 Beiträge


Name: Amelia Collins
Spitzname: Am
Alter: 24
Geburtstag: 21.11.1990
Sternzeichen: Skorpion
Wohnort: Mystic Falls
Wesen: Jägerin
Story:

Amelia kommt ursprünglich aus Miami und wuchs dort mit ihren zwei Schwestern Emily und Penelope, und einen älteren Bruder auf. Es war eigentlich alles immer ziemlich ruhig und sie verstand sich immer gut mit ihren Geschwistern. Natürlich gab es öfter mal streit, doch die vier Geschwister verstanden sich immer schnell. Amelia war eigentlich immer ein offener Mensch und lernte viele Leute kennen, egal ob im Kindergarten über die Grundschule hin zum Studium. Da sie und ihr älterer Bruder zusammen auf einer Uni. Jeden Tag wartete sie auf ihn, damit sie zusammen nach Hause gegen konnte. Jeden Tag eigentlich das selbe. Doch an einem Tag, tauchte ihr Bruder nicht auf, was er ihr dann auch später als Sms schrieb, denn er war schon nach hause gegangen. Alleine machte sich Amelia auf den Weg aus der Uni, doch sie fühlte sich beobachtete und sah sich immer wieder um. Auf einmal stand jemand vor ihr, ein Mann welchen sie nicht kannte. Im ersten Moment wusste sie nichts mit ihm anzufangen und er verschwand wieder. Amelia dachte sich nichts weiteres dabei und ging nach Hause, doch dort kam sie nie an, denn keinen Moment später hatte John, ein Dämon, sie schon in seiner Gewalt. Sie weiß immer noch nicht den Grund wieso ausgerechnet sie. Er folterte sie zwei komplette Jahre durch, wodurch sie abgehärtet wurde, und nicht mehr so viele Schmerzen spürte. Trotzdem ließ es sie nicht unberührt.
Nach fast zwei Jahren und einen guten Plan, welchen sie sich über die Zeit überlegt hatte. So kam sie da hinaus und kämpfte sich erst einmal durch. Dadurch das John ihr ihr Gedächtnis nahm, konnte sie sich nicht mehr an ihre Vergangenheit erinnern. Irgendwie schaffte sie es doch sich durchzuschlagen. Immer wenn John ihr auf die schliche kam, floh sie in den nächsten Ort. Bis sie schließlich nach Mystic Falls kam und hier Schutz suchte. Dadurch das hier so viele übernatürliche leben, kommt sie gut zu recht und lebte sich schnell ein. Hier lernte sie auch Killian kennen, ein Dämon, der sie erst auch foltern wollte, doch dadurch das sie sich im Grill eine ganze Zeit unterhielten, ließ er seinen Gedankengang und die beiden kamen sich näher.


Avatar: Lyndsy Fonseca

 



Es werden mehrere Personen gesucht
Name: freiwählbar

Vorname: freiwählbar

Alter: zwischen 20 und 27

Charakterzüge: überleg dir etwas, aber bitte keine Zicke, beziehungsweise bitte kein Macho

Beziehung zum Sucher: beste/gute Freunde aus der Vergangenheit, aber auch aus der Gegenwart (erst nach dem Entkommen nach Mystic Falls kennen gelernt)

Neigung(Gut/Böse): Mischung von beidem

Wesen: Jäger, Menschen, Vampire, Hybriden eigentlich egal ^^

Familie: euch überlassen

Avatarwunsch: frei entscheidbar, aber keine Disneystars

Gemeinsame Geschichte: können wir je nach Person intern klären

Sonstiges: habt Spaß ^^



nach oben springen

#8

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 10.03.2018 23:28
von Aiden Parson | 34 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Aiden Parson|27 [643] Jahre| Dämon
Story: »Aiden lebt seit einigen Jahren auf der Erde. Schon damals als Kind war er kein Engel, er klaut, hintergeht und nimmt sich was er möchte. Auch wenn das gar nicht nötig war, da seine Eltern Teil des Adels war, seine rebellische Art stieß schon immer auf die Mistgunst seiner Familie, weshalb er keine leichte Kindheit und Jugend hatte. Oft wurde er bestraft, eingesperrt oder bekam Tage lang kein Essen. Was ihn jedoch nur noch schlimmer machte. Zwar freundete er sich mit ein paar Menschen an, aber so wirklich vertrauen tat er niemanden. Wie auch? Die meisten Menschen in seiner Umgebung hassten ihn oder nutzten ihn bloß aus. Er überlebte diese Jahr gerade eben, auch wenn er dem Tod schon sehr oft ganz nah war. Mit Mitte 20 engagierten seine Eltern eine Hochzeit, diese Frau hatte ihn zwar in der Jugend interessiert, aber sie heiraten? Das war nie sein Plan gewesen. Trotz allem musste er diesen Deal eingehen, immerhin warf es ein gutes Bild auf seine Familie und einer hübschen Frau konnte er schon lange nicht widerstehen. Er verliebte sich schließlich doch etwas in sie, gab es aber nie im Leben zu. Es passte einfach nicht zu ihm, also überspielte er seine Gefühle.
In seinem 30 Lebensjahr traf er auf Blaise, sie verwandelte Aiden schließlich in ihres Gleichen, so dass er endlich sein Wahres Ich voll und ganz ausleben konnte. Er ließ seine Heimat zurück und bereiste die Welt. Was mit seiner ,,Frau" und seiner Familie passiert war, war ihm in diesem Moment egal. In dieser Zeit traf er auf viele neue Gesichter, schaffte es auch Freundschaften aufzubauen. Seither reist er durch die Welt, bleibt für eine beliebige Zeit in einer Stadt, bevor er weiter zieht und die nächste Stadt unsicher macht.
Nun führte sein Weg sich nach Mystic Falls, einfach um sich ein Bild über die Situation zu machen, von der er viel gehört hatte.
 Schreibstil
»1 aber auch 3 Person, je nach Playpartner
Avatar
»Tom Hardy



Name:
»frei wählbar
Vorname:
»frei wählbar
Alter:
»körperlich zwischen 25 und 30
Charakterzüge:
»best Buddy like
Beziehung zum Sucher:
»Bester Freund
Neigung (gut/Böse):
»wie du magst, ich bin böse
Wesen:
»Vampir, Dämon.. Hybrid?
Familie:
»euch überlassen
Avatarwunsch:
»Jai Courtney? Als Vorschlag
Gemeinsame Geschichte:
»keine direkte, würde ich gerne zusammen ausarbeiten
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nicht notwendig
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
»Habt Spaß


nach oben springen

#9

RE: Gesucht für beste Freunde/Freundinnen ohne genaue Story oder Avatar

in Freunde & Verbündete 11.03.2018 17:01
von April Young | 217 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»April Young|22| Mensch
Story:
»Früher schien sie Elena Gilbert, Jeremy Gilbert und Matt Donovan zu kennen. Sie wurde von Elena früher betreut.
April wuchs in Mystic Falls auf und lebte dort eine ganze Zeit. Jedoch sollte sie in den Augen ihres Vaters, ein Internat besuchen, auf welches sie ging. Dort lernte sie ihren besten Freund Caane kennen und verbrachte mit ihm viel Zeit. April war immer eine sehr fleißige Schülerin. Doch sie kehrt nach Mystic Falls zurück, um den Tod ihres Vaters zu betrauern. Sie muss in der Kirche eine Rede halten und erklärt Elena, für wie schwierig sie das hielt. Dann wurde sie von Connor Jordan angegriffen, der ihr ein Messer in den Rücken rammte, um somit die Vampire anzulocken. Später kam Elena und wollte ihr Blut trinken, doch Caroline hält sie ab und heilt April mit ihrem Blut. Daraufhin manipuliert Elena sie unter Carolines Anleitung und Aufsicht, dass alles gut wird und Elena sich um sie kümmern wird. Sie wird außerdem auf Rebekah Mikaelsons Party gesehen. Sie fragte sich, wie ihr Vater nicht riechen konnte, dass das Gasrohr defekt war. Sie half später beim Aufräumen und freundete sich mit Rebekah an, die ihr anbot, herauszufinden, was wirklich in dem Farmhaus ihres Vaters passiert ist. April traf sich mit Rebekah im Mystic Grill. Stefan manipulierte sie aber dann, seine Unterhaltung mit Rebekah zu vergessen. Da sie bemerkte, dass Rebekah verschwunden war, befragte sie Matt und sagte ihm, wie besorgt sie sei. Connor benutzte sie, Jeremy und Matt als Geiseln, um alle anderen Vampire herzulocken. Matt und April versuchten, durch einen Lüftungsschacht zu entkommen, und Stefan rettete sie. Später wurde sie von Caroline manipuliert und erinnerte sich an nichts mehr. Schließlich bekam sie von Jeremy sein Armband, wodurch sie nun gegen Manipulation geschützt ist. Außerdem erzählte sie Jeremy und Matt von einigen Treffen zwischen ihrem Vater und Professor Shane. April wird zur Miss Mystic Falls gekrönt.
April bereitete sich auf die Wahl zur Miss Mystic Falls vor. Sie berät sich mit Caroline und Elena, welches Kleid sie nehmen soll. Anfangs schlagen beide das Blaue vor, doch dann kommt Damon und meint, das rote stehe ihr besser, woraufhin auch Elena wegen ihrer Erzeugerbindung zu ihm, die Meinung ändert. April zieht das rote Kleid an und geht zu den anderen Teilnehmerinnen. Sie wurde als letzte aufgerufen und sollte von Jeremy eskortiert werden. Da dieser nicht in der Nähe war, beschließt Matt kurzerhand mit ihr zu tanzen. Nach der Wahl wird schließlich April die neue Miss Mystic Falls. [/i]
Doch dadurch, dass sie immer wieder manipuliert wurde, hat sie keine Ahnung von dem ganzen Übernatürlichen Wesen. Schon oft hat sie sich gefragt was alles nur passiert und wundert sich was alles in Mystic Falls passiert. Und wundert sich immer wieder, was alles schief läuft und warum sich alle so komisch verhalten.
Schreibstil
»1 und 3 Person, ich passe mich meinem Playpartner an
Avatar
»Grace Phipps




Weiblich und Männlich Gesucht
Name:
» frei wählbar| frei wählbar
Vorname:
» frei wählbar |frei wählbar
Alter:
» zwischen 20 und 24 | zwischen 22 und 26
Charakterzüge:
»euch überlassen fühlt euch wohl, keine Diva oder in dem Fall von dem Männlichen Charakter, bitte kein Macho. Zumindest nicht in Aprils Nähe, weil sie sowas nicht ab kann
Beziehung zum Sucher:
»beste Freundin | sehr guter/bester Freund
Neigung (gut/Böse):
»gut aber auch gerne mit Neigung zum bösen
Wesen:
»Mensch, Hexe, Vampirin, Engel| Mensch, Werwolf, Vampir, Hybrid
Familie:
» euch überlassen, Geschwister bei beiden gern gesehen
Avatarwunsch:
»Vorschlag für die beste Freundin: Astrid Berges Frisbey| Vorschlag für den guten Freund : Garrett Clayton
Aber falls ihr andere Ideen habt, ich lass gern mit mir reden
Gemeinsame Geschichte:
»Würde ich gerne mit beiden einzeln und intern klären, denke ich, ist einfacher. Weil ich euch auch nirgendso hineindrängen möchte
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»Nein nicht notwendig
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
» Habt Spaß, seit aktiv und kreativ. Ich freu mich auf euch



zuletzt bearbeitet 13.03.2018 00:11 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Malachai Parker
Besucherzähler
Heute waren 12 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1686 Themen und 65153 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen