#1

Serpents-Mitglieder- Wir suchen euch!

in Forengesuche/ Sonstige 16.03.2018 22:09
von Jessica Topaz | 4 Beiträge


Name|Alter|Wesen:
»Jessica Antonia "Toni" Topaz| 21| Hexe
Julien "Jughead" Jones| 22| Mensch
Story:
»Story von Toni

Jessica Antonia "Toni" Topaz wurde in New Orleans geboren und wuchs dort gemeinsam mit ihrem älteren Bruder auf. Schon früh kam sie in den Kontakt mit den Serpents, denn sowohl ihr Vater, als auch ihre Mutter waren Teil von ihnen. Schon als kleines Mädchen war sie immer in der Bar, in welcher sich die Serpents trafen und welche ihren Eltern gehörten. So war es auch nicht verwunderlich, dass die beiden Geschwister ebenfalls Teil der Gang wurden.
In der Schule galt sie immer als schwarzes Scharf, wer wollte sich schon, mit einer Serpents abgebe? So freundete sie sich hauptsächlich mit anderen Serpents in ihrem Alter an. In der High-School freundete sie sich mit der neu hinzugezogenen Gabriella an, wieso diese eine Freundschaft mit ihr einging verstand Toni nie.
Kurz darauf stellte sie etwas fest, was schon die ganze Zeit aufgetaucht war, aber nie wirklich beachtet hatte. Komische Ereignisse häuften sich an, sie wachte an seltsamen Orten auf... Friedhof, Baustellen oder auch tief im Wald. Hatte Visionen und wenn sie wütend wurde, flogen Sachen durch den Raum. Toni stellte Forschungen über ihre Vorfahren an und fand heraus, dass ihre Grandma, welche einige Jahre zuvor verstorben war, eine Hexe zu sein schien und der Brief ihrer Grandma bestätigte dies schließlich auch. So fand sie heraus, was Gabriella war, versprach ihr aber, wenn sie ihr helfen würde, dass sie ihr Geheimnis für sich behalten würde.
Zu jemand anderen sagte sie nichts, zu groß war die Gefahr jemanden in Gefahr zu bringen. Mit 14 trat sie offiziell den Serpents bei, auch wenn sie schon lang ein Teil war. Doch kurz darauf ein erneuter Schicksalsschlag ihre Eltern wurden von Vampiren umgebracht. Trauer hätten sie nicht gerne bei ihr gesehen und durch die Serpents schaffte sie es auch, diese schwere Zeit zu überleben. Sie wollte das weiterführen, was ihre Eltern begonnen hatten und übernahm daher die Bar. Neben Schule und Hexerei ein großer Schritt und viel Stress. Aber zusammen mit ihrem Bruder meisterte sie diese Herausforderung.


Story von Jughead
Julien Jones kam auf die Welt am 13.2 1996 ... Oh Gott nein, so fängt hier jeder an. Klar ich habe meinen Geburtstag wie jeder andere auf diesem Planeten. Ich hatte eine unbeschwerte und friedliche Kindheit, bis meine Mutter 2003 an Krebs verstarb. Seit diesem Zeitpunkt, hat sich mein ganzes Leben verändert. Mein Vater wurde Chef einer Biker Gang und trank oftmals ein bisschen über den Durst und ich? Ich mit meinen sieben Jahren war alleine auf mich gestellt. Das Verhältnis zu meinem Vater war irgendwann dann einfach zu gestört das ich mir immer wieder neue Schlafplätze suchte. Mal hier mal dort, oft nächtigte ich auch in der Schule. Doch dann kam ein Lichtblick in meinem Leben an dem ich mich festhalten konnte. Es waren mittlerweile Zwei Jahre nach dem Tod meiner Mutter, an dem meine Beste Freundin Victoria Cooper auf der Bildfläche erschien. In dieser Zeit schaffte es sogar mein Vater sich wieder etwas zusammen zu reißen so das ich wieder in den Trailer zurückkehrte den ich mein Zuhause nennen durfte. FP schaffte es sogar für kurze Zeit trocken zu werden und einen Job zu bekommen, doch das alles nahm ein schnelles Ende.
Anfangen mit dem Vampirangriff. Es war mitten auf der Straße gewesen und ich hatte alles gesehen. Da dieser Typ es allerdings vermasselt hatte mir meine Gedanken zu manipulieren, konnte ich mich an vieles noch erinnern. So hatte ich schnell ein neues Hobby gefunden. Dazu wurde die Biker Gang immer attraktiver für mich und ich wollte mich diesen Anschließen. Das brachte mich dazu mich von meiner Freundin, meinem Licht im Leben zu trennen. Zwei Jahre lang war ich auf der Suche nach antworten gewesen, alles was mit dem Übernatürlichen zutun hatte, zog mich an wie ein das Licht die Motte. Doch immer landete ich wieder in einem kleinen verschlafenen Nest Namens Mystic Falls. Dort erreichte ich den Höhepunkt meiner Forschung, denn es wimmelte dort nur vom Übernatürlichem. Fast anderthalb Jahre verbrachte ich dort, bis ich mich entschloss in New Orleans weiter zu machen, denn dort hatte schließlich alles angefangen. Was jetzt passiert, liegt dann in den Händen des Schicksals.

Schreibstil
»3. Person, Romanstil
Avatar
»Vanessa Morgan und Cole Spourse




Es werden mehrere Personen gesucht
Name:
» frei wählbar
Vorname:
» frei wählbar
Alter:
» von 16 bis 50 ist alles dabei
Charakterzüge:
» euch überlassen
Beziehung zum Sucher:
»Serpents-Mitglieder und daher Bekannte
Neigung (gut/Böse):
» alles dabei
Wesen:
»Mensch, Werwolf... alles kann gerne vertreten sein
Familie:
»frei gestellt, ihr kennt eure Familie wohl am besten
Avatarwunsch:
» sollte schon passen, also nicht irgendwie weichgespülte oder halbe Kids... Aber fühlt euch wohl, es ist euer Gesicht
Gemeinsame Geschichte:
»Ihr seid wie Jug und Toni Mitglieder der Serpents, egal ob ihr schon lange dabei seit oder erst seit kurzem. Liegt in euren Augen
Probepost? Ja, ein neuer| ja, aber ein alter Post reicht| Nicht notwendig
»nicht notwendig
Sonstiges|Weitere Anmerkungen:
» Habt Spaß am Charakter, seit aktiv und kreativ


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Katerina Petrova
Besucherzähler
Heute waren 5 Gäste und 1 Mitglied online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1691 Themen und 65298 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
Alex Thompson

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen