#1

Sirenen

in Wesensbeschreibungen 14.05.2017 15:48
von Serena Lawrence | 12.189 Beiträge

Allgemeine Infos
Sirenen sind als Hellseher geboren, deren Unsterblichkeit durch Arcadius geschenkt wurde. Sirenen bleiben nur ewig jung, wenn sie sich von menschlichen Fleisch ernähren und sind verpflichtet die Seelen aller zu sammeln, die Böses im Leben getan haben.

Fähigkeiten und Stärken:
-Unsterblichkeit: Sirenen sind unsterblich und daher schon Jahrtausende alt. Es ist nicht bekannt wie man Sirenen töten kann und ob man dies überhaupt machen kann
-Telepathie: Sirenen haben die Fähigkeit von anderen Gedanken zu lesen und in diese einzudringen. Zudem können sie Zugang zu deren Erinnerungen erhalten
-Bewusstseinskontrolle: Sirenen können Wesen unter ihre Kontrolle bringen
-Stimmen-Nachahmung: Eine weitere Fähigkeit ist, dass sie die Stimmen von geliebten Personen nachahmen können um diese zu sich zu locken
-Atmen unter Wasser

Schwächen:
-Magie: Sieren haben keine Immunität gegen Magie
-Stimmgabel: Sie können durch die Stimmgabel in ihrer Konzentration gestört werden, so dass sie Kopfschmerzen bekommen
-Reichweite: Die Kontrolle über andere Personen funktionieren nur in einem bestimmten Umkreis.
-Hunger: Sirenen müssen "Nahrung" zu sich nehmen, damit sie bei Kräften bleiben, sie ernähren sich ausschließlich von menschlichen Fleisch




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Samantha Bones
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1621 Themen und 63513 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen